Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Thunderbird Mail: kann Ordner nicht löschen (Fehlermeldung)

Es trieb mich soeben in den Wahnsinn: Ich hatte einen  Ordner angelegt, der erschien aber als Murks; ich wollte ihn löschen – und konnte es nicht, weil Thunderbird irgendwas bekrittelte.

Des Rätsels Lösung: einige IMAP-Server (etwa der von All-Inkl.com) unterscheidet IMAP zwischen

  • Ordner, die (nur) Nachrichten enthalten können
    versus
  • Ordner, die (nur) Ordner enthalten können

Löscht man einen Ordner, würde der in den Papierkorb verschoben – doch der Papierkorb würde dadurch nicht nur Nachrichten, sondern auch Ordner beherbergen; und genau das geht bei einigen System nicht, daher die Fehlermeldung.

Die Lösung:

  • Thunderbird starten
  • im Menü “Extras, Konteneinstellungen” wählen  (Tastenfolge: [Alt+X], [K] )
  • dort das fragliche Konto anwählen
  • darin “Server-Einstellungen”
  • auf der Einstellungssseite im mittleren Abschnitt “Server-Einstellungen”
  • die Option “Beim Löschen einer Nachricht”
  • umstellen von: “In diesen Ordner verschieben: (Papierkorb)”
  • auf: “Sofort entfernen”

Auf OK klicken. Jetzt den Ordner löschen. Yeah, it goes!

Danach zurück zu den Einstellungen und diese Änderung wieder rückgängig machen! Sonst werden gelöschte Nachrichten nicht mehr im Papierkorb gesichert!